Lebensenergie-Musik Nr. 102

Ich freue mich auf ein sicher großartiges Konzert am Samstag und gehe davon aus, dass wir viel tanzen können. Ihr unverwechselbarer Südstaaten-Weltmusik-Style gepaart mit ihren Harmoniegesängen ist jedesmal wieder eine Freude.

2020-08-15T22:41:43+02:00Von |Musik|

Lebensenergie-Musik Nr. 87

Über die Australierin Miriam Lieberman kann ich gar nicht so viel sagen. Ich habe sie erst vor ca. einem halben Jahr entdeckt und war sofort verliebt in diese einzigartige Musik, die sie spielt. Tolle Sängerin, Kora-Spielerin und Komponistin, schöne Frau.

2020-08-15T22:41:44+02:00Von |Musik|

Lebensenergie-Musik Nr. 86

Baka Beyond ist ein wunderbares Weltmusik-Projekt, das bereits 1992 von der britischen Sängerin Su Hart und ihrem Partner, dem Gitarristen, Bouzouki- und Mandolinen-Spieler Martin Cradick ins Leben gerufen wurde, nachdem sie in den kameruner Regenwald zu den Baka-Pygmäen reisten, deren Musik erforschten und mit ihnen eine ganz eigene Fusion kreierten.

2020-08-15T22:41:44+02:00Von |Musik|

Lebensenergie-Musik Nr. 85

passend zu meinem weltreisenden Weltbürgergefühl habe ich diesmal als Lebensenergie-Musik-Tipp den Musikfilm "One World One Voice" ausgewählt, den es Gott-sei-Dank wieder auf Youtube als ganzen Film zu sehen gibt (eine Weile war er nicht mehr zu finden). Bereits 1990 erschienen ist es immer noch ein zeitlos-genialer einstündiger und im wahrsten Sinne des Wortes Weltmusik-Song.

2020-08-15T22:41:44+02:00Von |Musik, Tipps|